Bühne

DZB Zentralregulierung

Machen Sie PLUS mit der DZB Zentralregulierung

Die DZB Zentralregulierung als gemeinsame Bezahlstelle für Industriepartner und Handel bildet seit über 30 Jahren die Kernkompetenz der DZB Bank. Das sichere Abrechnungssystem bietet eine vereinfachte Zahlungsabwicklung und ermöglicht optimierte Handelsprozesse.

Delkredere und Sicherheit

Maximale Sicherheit bietet die Zentralregulierung durch ein Delkredere in insgesamt 16 Ländern und die Mitgliedschaft der DZB Bank in der Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Volks- und Raiffeisenbanken (BVR):  Die DZB Bank bürgt unlimitiert dafür, dass Forderungen der Industriepartner in erster Kondition zu 100 % beglichen werden. Die Sicherungseinrichtung des BVR schützt die Einlagen und Inhaberschuldverschreibungen von Kunden der DZB Bank zu 100 % und ohne betragliche Begrenzung.

Zentralregulierung konkret:

Die Zentralregulierung sammelt für den Händler die Lieferantenrechnungen, die dekadisch in vereinbarten Zeitzyklen über sichere Zahlungswege abgerechnet werden. Die Händler bezahlen an die DZB Bank, die das Geld an die Industriepartner verteilt. So einfach kann abrechnen sein.

Zusätzliches Leistungsangebot der DZB Bank:

  • zuverlässiges Reklamationsmanagement
  • handelsspezifische Programmkredite für Warenlager, Saisonfinanzierungen, Bürgschaftsübernahmen
  • DZB-Cash/POS-Kartenzahlungsverkehr und ePayment

Ihr PLUS als Händler:

  • fehlerfreie Abrechnung
  • sichere Zahlungswege
  • Zeit- und Kostenersparnis
  • unlimitierte Delkredere-Bürgschaft gegenüber Vertragslieferanten
  • keine Doppelzahlungsproblematik
Logo

ANWR Schuh GmbH
Nord-West-Ring-Straße 11
D-63533 Mainhausen
+49 6182 928-0
info@anwr.de